RECHTvoraus.
Berliner Anwalt und Segler Axel Kujawa schreibt über Boots- und Yachtrecht
RECHTvoraus.de > beliebte Artikel > Gewerbesteuer - Fahrende Sch..

Gewerbesteuer - Fahrende Schiffe im internationalen Verkehr sind keine Betriebsstätte

Fahrende Schiffe im internationalen Verkehr begründen für die betreibenden Gesellschaften keine Betriebsstätte im gewerbesteuerlichen Sinne nach § 12 Abgabenordnung (AO), weil es den Schiffen an..

Mitteilung Verwaltungsrecht Wasserfahrzeuge

Fahrende Schiffe im internationalen Verkehr begründen für die betreibenden Gesellschaften keine Betriebsstätte im gewerbesteuerlichen Sinne nach § 12 Abgabenordnung (AO), weil es den Schiffen an einem festen Bezug zum Erdboden fehlt.

Um die Merkmale einer Betriebsstätte im Sinne von § 12 Satz 1 AO zu erfüllen, muss eine Geschäftseinrichtung fest sein, also einen festen Bezug zu einer bestimmten Stelle des Erdbodens haben, so der 6. Senat des Finanzgerichts Hamburg in einer Entscheidung vom Mai 2009 (6 K 102/08). Diese Voraussetzung erfüllen fahrende Schiffe nicht. Etwas anderes folgt auch nicht aus dem Gewerbesteuergesetz (GewStG).

Zur Klärung steuerrechtlicher Fragen zu Ihrem Schiff oder Boot sollten Sie die Hilfe eines mit der Materie vertrauten Rechtsanwalts oder Steuerberaters in Anspruch nehmen.

Axel Kujawa am 10.2. 2011 ● Kontakt

Einführung der Fäkalientankpflicht in Schweden Einführung der Fäkalientankpflicht in Schweden AGB - Ersatzschiff bei Charter - Schadensersatz für Reisekosten AGB - Ersatzschiff bei Charter - Schadensersatz für Reisekosten Ahndung von Trunkenheit an Bord (Binnenschifffahrt) Ahndung von Trunkenheit an Bord (Binnenschifffahrt) Anscheinsbeweis bei Sinken zweier Schiffe im Päckchen - Haftung des Eigners einer sinkenden Barkasse, die ein weiteres Schiff mit sich zieht Anscheinsbeweis bei Sinken zweier Schiffe im Päckchen - Haftung des Eigners einer sinkenden Barkasse, die ein weiteres Schiff mit sich zieht Finanzgericht Hamburg zum Begriff der privaten nichtgewerblichen Schifffahrt Finanzgericht Hamburg zum Begriff der privaten nichtgewerblichen Schifffahrt Nicht funktionierender Kompass kann erheblicher Mangel sein. Nicht funktionierender Kompass kann erheblicher Mangel sein. Minderung der Charter wegen Defekt an Quersteueranlage Minderung der Charter wegen Defekt an Quersteueranlage Freispruch für Frachter-Kapitän nach Versenkung der Segelyacht Eros Freispruch für Frachter-Kapitän nach Versenkung der Segelyacht Eros Verordnung zur Änderung sportbootrechtlicher Vorschriften im See- und Binnenbereich ist in Kraft Verordnung zur Änderung sportbootrechtlicher Vorschriften im See- und Binnenbereich ist in Kraft